Neuigkeiten

Neuigkeiten

#Einwurf „Dieser verdammte Virus hat allen und ganz besonders den älteren Spielern ein Jahr geklaut“

Zum Samstag gibt es von uns eine neue Ausgabe unserer Interviewserie #Einwurf. Unsere Fragen hat Chefcoach Andreas „Atze“ Dudek beantwortet und wirft einen Blick auf die paar Spiele, die wir absolvieren konnten, zurück. Hallo Atze, schön dass du dir die Zeit nimmst! Corona hat die Spielsaison wieder jäh unterbrochen. Wie bewertest du die Saison bis zur Zwangspause? Ja, leider! Wir waren alle froh, dass es wieder los geht, aber die Hoffnung auf eine komplette Saison hat sich ja dann schnell in Luft aufgelöst. Wie soll man die Saison bis zur Zwangspause bewerten? Keine richtige Vorbereitung, Spieler, die auf Grund von Corona...
weiterlesen

#Einwurf „Der Spaß und die Bewegung stehen ganz klar im Vordergrund.“

Lange war es still, aber nun melden wir uns zurück mit einer neuen Ausgabe unserer Interview-Serie #Einwurf! Vor den Zettel und Bleistift ist uns unser Jugendleiter Lucas Rosenstock gelaufen. Er betreut seit letztem Jahr, zusammen mit dem Co-Trainer unserer zweiten Männermannschaft Marcus „Schleife“ Wolfram, eine neu ins Leben gerufene Kindersportgruppe. Hallo Lucas! Seit letztem Jahr gibt es wieder eine Kindersportgruppe, die du ins Leben gerufen hast. Wie lief es bis zur Zwangspause durch Corona? Startschuss war ja der Kindersporttag im September, der sehr erfolgreich lief und auch wieder geplant ist. Kurz danach ging es auch schon mit dem regelmäßigen Betrieb los....
weiterlesen

Vorbericht für das Spiel am Wochenende

Am Wochenende wird nur unsere erste Mannschaft im Einsatz sein. Dieses Mal steht ein Auswärtsspiel auf dem Programm, aber dennoch ist die Reise kaum weiter als bei einer Heimpartie. Es geht in den Sundhäuser Nachbarort Bielen. Die SV Bielen II startete gut, kam zuletzt aber mit drei Niederlagen in Folge mächtig ins Strudeln. Derzeit haben die Gastgeber zwei Siege und vier Niederlagen insgesamt zu verbuchen. Dabei erzielten elf Tore und kassierten aber auch 21 Gegentore. Das bedeutet, trotz der schwächsten Defensive der Staffel, den elften Tabellenrang. Unsere Mannschaft hat derzeit einen Lauf. Vier Siege in Folge, insgesamt noch ungeschlagen. 15...
weiterlesen

Vierter Sieg in Folge

Am Samstag stand das nächste Top-Spiel ins Haus. Nach dem damaligen Tabellenführer Bleicherode wartete nun der direkte Tabellennachbar Görsbach auf uns. Die personelle Situation entspannte sich nicht wirklich, so dass unser Kader durch einige Spieler aus der zweiten Mannschaft aufgestockt werden musste. Führung hergeschenkt Das Spiel begann mit einer Chance für unsere Mannschaft: Kempe, heute zunächst ungewohnt im rechten Mittelfeld zu finden, verzieht aus halbrechter Position knapp. Görsbach spielte sich häufig gefährlich vor unseren Strafraum, blieb dort aber auch oft stecken und wenn nicht, war Trump zur Stelle und pariert gleich zweimal überragend. Nach acht Minuten die Führung für unsere...
weiterlesen

Vorberichte für die Partien am Wochenende

Am Wochenende sind wieder beide Mannschaften im Einsatz. Bereits jetzt zeichnet sich aber ab, dass sich die Personalsituation wieder deutlich verschärfen dürfte. Das jüngst noch verkleinerte Lazarett ist wieder angewachsen, betrachtet man allein die verletzungsbedingten Auswechslungen von Lucas Rosenstock, Nils Dudek und Jonas Kühlewind am vergangenen Wochenende. Beginnen wird unsere erste Mannschaft. Sie hat nach Bleicherode gleich den nächsten Kracher vor der Brust. Zu Gast im Helmestadion wird die SG Blau-Gelb Görsbach sein. Kämpften die Mannen von Trainer Thomas Rzehak vergangene Saison noch gegen den Abstieg, trumpft man diese Saison mit einem sensationellen Sturm auf und rangiert so bisher auf...
weiterlesen

Sieg im Spitzenspiel

Wie schon im Bericht der zweiten Mannschaft geschrieben, hatte auch unsere erste Mannschaft arge Personalprobleme und ausgerechnet diesen Samstag gab es die Auswärtspartie gegen den ungeschlagenen Tabellenführer SV Glückauf Bleicherode. Durch Blitzstart in Front Die Partie begann mit einem Blitzstart unserer Mannschaft. Manuel Feiler bedient Lukas Henning, der sich auf rechts durchsetzt und mit seinem schwächeren rechten Fuß zur frühen Führung einnetzt. Danach sahen die 75 angereisten Fans eine hochklassige Partie, in der der Gastgeber diese Führung wettmachen wollte, aber unsere Mannschaft verteidigte diszipliniert und eisern, so dass es kaum zu Torchancen kam. War man jedoch erst einmal durch, wurde...
weiterlesen

Spät gedreht

Am Samstag empfing unsere zweite Mannschaft die FSG Salza III. Man wollte den Bock umstoßen und endlich wieder drei Punkte mitnehmen, die Voraussetzungen dafür waren aber eher mäßig. Auf Grund zahlreicher Spielerausfälle (privat, verletzungsbedingt oder gesperrt) hatten beide Mannschaften unserer SG starke Personalsorgen. Danken möchten wir der FSG Salza, dass sie unserem Wunsch entsprochen haben und das Spiel der zweiten Mannschaft so schon 13 Uhr stattfinden konnte. Salza effektiver Die erste Halbzeit war dann sehr durchwachsen. Man kam selbst vereinzelt zu Chancen, teilweise zu hochprozentigen, vergab aber allesamt. Größte Chance besaß Oppenberger, der die Kugel vor dem leeren Gehäuse an...
weiterlesen

Vorberichte zu den Partien am Wochenende

Am Wochenende sind wieder beide Mannschaften im Einsatz und beide Teams am gleichen Tag. Beginnen wird dieses Mal unsere zweite Mannschaft. Sie empfängt im Helmestadion die FSG Salza III. Die Gäste haben bisher vier Punkte aus vier Spielen geholt. Einem Sieg und einem Unentschieden stehen zwei Niederlagen gegenüber. Acht Tore wurden dabei erzielt, 16 Tore musste man hinnehmen. Unsere Mannschaft muss den Bock jetzt so langsam wieder umstoßen. Bereits drei Niederlagen aus fünf Spielen gab es, wenngleich man zuletzt gegen zwei Topteams antreten musste. Damit scheint vermeintlich der richtige Gegner anzureisen. In drei Partien gab es bisher drei Siege für...
weiterlesen