Neuigkeiten

Neuigkeiten

Erste weiter ohne Niederlage

Am vergangenen Freitag spielte unsere erste Vertretung in Niedergebra. Auf Wunsch der Gastgeber wurde die Partie vorgezogen, da sonst ein Nichtantritt im Raum stand. Da, so munkelt man, Lipprechterode II am letzten Spieltag ebenfalls nicht antreten will, scheint dies auch die letzte Partie unserer ersten Auswahl gewesen zu sein. So gab es dann auch bereits am Freitag den Aufstiegspokal durch einen Vertreter des Jugendausschusses (vermutlich weil wir alle noch so jung und dynamisch sind  😛 ) des NTKFA überreicht. Kaum spielerische Ansätze Unsere Mannschaft reiste stark ersatzgeschwächt an, wozu auch viele kurzfristige Absagen beitrugen. So stand eher eine zweite Mannschaft...
weiterlesen

Zweite Mannschaft weiter auf Erfolgskurs

Am gestrigen Samstag musste nur unsere zweite Mannschaft antreten. Zu Gast war die dritte Vertretung der FSG Salza, wo man im Hinspiel den ersten Saisonsieg feiern konnte. Die Partie wurde auf Wunsch der Gäste im „Norweger Modell“ gespielt. In erster Hälfte alles klar Die Zielrichtung war klar: Der positive Trend der Rückrunde sollte fortgesetzt werden – aus acht Rückenrundenspielen holte man fünf Siege, zwei Unentschieden und verlor lediglich gegen den Tabellenzweiten in Wollersleben. So begann dann auch die Partie: Einen Pass von David Schlegel verwertet Christoph Kaliebe in der zweiten Minute zur frühen Führung. Jaspar Gemperlein legte zehn Minuten später...
weiterlesen

Kreisliga wir kommen!

Unsere Redaktion ist nun halbwegs wieder klar und will noch zwei kurze Berichte von den Spielen am Wochenende folgen lassen. Spielbericht zweite Mannschaft Unsere zweite Mannschaft empfing in Sundhausen die Kreisoberliga-Reserve des VfB Werther. Das Hinspiel hatte man mit 2:0 in Werther verloren und dementsprechend noch eine Rechnung offen. Das Spiel begann aber alles andere als günstig: Bereits in der zweiten Minute erzielte Püschner das 0:1 für die Gäste. Zehn Minuten später gelang jedoch Christoph Kaliebe der Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel drehte Kevin Schlegel die Partie vollständig zu unseren Gunsten, womit am Ende ein verdienter 2:1-Sieg eingefahren werden konnte. Erste...
weiterlesen

Serie gerissen

Am Sonntag reiste unsere zweite Mannschaft zum neuen Tabellendritten nach Wollersleben. Die beiden besten Rückrundenteams standen sich gegenüber, allerdings kehrte die Böhme/Wolfram-Elf stark ersatzgeschwächt in Wollersleben ein. Zweimal ausgekontert Die Partie begann hektisch und sollte sie auch über 90 Minuten bleiben, ohne dabei aber unfair zu werden. Ein hohes Tempo paarte sich mit vielen Fehlabspielen und Unkonzentriertheiten auf beiden Seiten. Es entwickelte sich vor allem ein Spiel zwischen den Strafräumen. Während unsere Mannschaft um Ballbesitz und Spielstruktur bemüht war, setzte Wollersleben vor allem auf schnelle Konter. nach 26 Minuten das 1:0 für die Gastgeber: Unsere Mannschaft war weit aufgerückt und...
weiterlesen

Aufstieg fast perfekt

Am Freitagabend trat unsere erste Mannschaft im Heimspiel gegen Kleinfurra II an. Die Gäste spielten bis dato eine sehr ordentliche Rückrunde und befinden sich im Mittelfeld der Staffel. Sechs Tore in einer Halbzeit Schon in der dritten Spielminute zeigte unsere erste Auswahl, die auf einige Stammkräfte verzichten musste, klar wohin die Reise geht. Marc Amling spielt Christoph Kühlewind frei, der die Kugel über die Linie drückt. Danach spielt auch weiterhin nur unser Team und bereits nach zehn Spielminuten klingelt es erneut: Kempe bedient Jonas Kühlewind, der es seinem großen Bruder gleich tut. Die Kleinfurraer Angriffsbemühungen wurden von unserer Defensive im...
weiterlesen

Winterwanderung wieder ein voller Erfolg!

Bereits zum 17. Mal organisierten die Alten Herren des SV Grün Weiß Uthleben ihre traditionelle Winterfahrt in den Thüringer Wald. In diesem Jahr war Brotterode das Ziel. „Auch dieses Mal haben wir mit der Unterkunft, dem Essen und der kulturellen Umrahmung wieder gute Erfahrungen gesammelt. Dementsprechend fantastisch war auch die Stimmung der Reiseteilnehmer“, freut sich Henry Kirndörfer, Organisator der Fahrt. „Auch der sportliche Aspekt kommt bei uns nie zu kurz! Am Samstag stand wie gewohnt unsere traditionelle Winterwanderung auf dem Programm. Natürlich gab es zugeschnitten auf die jeweiligen Bedürfnisse eine längere und eine kürzere Route“, so Kirndörfer weiter. Insgesamt nahmen...
weiterlesen

Revanche geglückt

Nachdem unsere erste Mannschaft in der Vorwoche zu Gast beim Tabellenzweiten war, empfing man nun den Dritten der Staffel im Helmestadion. Doppelte Kempe Unsere Mannschaft übernahm von Beginn an das Spielkommando und ging auch bereits in der 13. Minute in Führung. Ein sehenswerter Distanzschuss von Jonas Kühlewind geht zunächst noch an die Latte, den Abpraller verwandelt Philip Kempe in bester Abstaubermanier zur Heimführung. Auch danach geht das Spiel fast nur auf ein Tor. Gelegentliche Niedersachswerfer Angriffe werden von der Heimabwehr vereitelt, landen neben dem Tor oder in den Armen von Trump. Trotz zahlreicher guter Möglichkeiten – etwas durch Bernsdorf oder...
weiterlesen

Erneutes Unentschieden im Helme Park

Am Samstag trat unsere zweite Mannschaft zum zweiten Heimspiel der Rückrunde an. Gegner war der WSV Windehausen II, gegen die man im Hinspiel den ersten Saisonpunkt holen konnte. Führung schnell ausgeglichen Unsere Mannschaft kam wieder stärker in die Partie. Nach rund zehn Minuten hätte unsere Reserve eigentlich in Führung gehen müssen – Kevin Schlegel läuft allein auf Windehausens Torwart zu und schiebt ihm den Ball per Rückpass in die Arme – das war eine Tausendprozentige! Danach haben auch noch Brachmann und Henning die Führung auf dem Fuß, schaffen es aber nicht, den Ball im Tor unter zu bringen. Anders als...
weiterlesen