Neuigkeiten

Neuigkeiten

Vorbericht Auswärtsspiel SV Hohnstein Neustadt

Am Samstag müssen unsere Jungs wieder auswärts ran. Gastgeber wird der SV Hohnstein Neustadt sein. Für unser Team kann nur Mund abputzen und Wiedergutmachung auf dem Programm stehen! Die Gastgeber haben bisher zehn Partien absolviert (Spiel gegen Görsbach II wurde annulliert). Davon gewannen sie sechs Spiele, zweimal hieß es am Ende Unentschieden und zweimal verließen die Neustädter den Platz als Verlierer. Das ergibt 20 Punkte bei einem Torverhältnis von 40 erzielten Toren und 13 Gegentreffern stellt die Heimmannschaft den zweitbesten Sturm und die drittbeste Abwehr der Staffel. Von fünf Heimpartien verloren die Gastgeber bereits zweimal, erzielten aber auch 25 ihrer...
weiterlesen

Bis auf die Knochen blamiert

Nur ein magerer Kader von 12 Spielern stand unserem Trainergespann am Samstag zur Verfügung. Dennoch wollte man klare Kante zeigen und einen sicheren Sieg einfahren. Vier Tore, aber kein schönes Spiel Gleich zu Beginn der Partie wurde aber deutlich, dass die Salzaer keinesfalls als Kanonenfutter herhalten wollten und so spielten sie kämpferisch und munter mit. Trotzdem folgt nach einem Uthleber Doppelschlag die 0:2-Führung. Zunächst vollendet Röger aus zentraler Position, anschließend ist es Kempe, der einnetzen kann. Das verlieh unserem Spiel zwar etwas mehr Sicherheit, wirklich ansehnlicher wurde es dadurch aber nicht. Das 0:3 besorgt dann erneut Philip Kempe. Diesmal per...
weiterlesen

Vorbericht Auswärtsspiel FSG Salza III

Am Samstagmittag trifft unsere Mannschaft im Auswärtsspiel auf die FSG Salza III. Nach der schmerzlichen Heimniederlage am vergangenen Wochenende soll morgen wieder zurück in die Erfolgsspur gefunden werden. Die FSG Salza III hat bisher zehn Spiele absolviert, wovon sie dreimal gewinnen konnten und sieben Mal verloren. Dennoch haben die Kreisstädter derzeit nur sechs Punkte auf dem Konto, da der Sieg gegen Görsbach II auf Grund des Rückzugs der Mannschaft annulliert wurde. In neun Partien erzielten die Gastgeber magere sieben Tore und kassierten 32 Gegentreffer. Damit haben die Salzaer sowohl die zweitschlechteste Abwehr, als auch den zweitschlechtesten Sturm. Bester Torschütze ist...
weiterlesen

Alles, was ein Spitzenspiel verspricht

Die Anspannung war groß vor der heutigen Partie. Beide Mannschaften werden als Aufstiegsaspiranten gehandelt und wollten sich keine Blöße geben. Beide Mannschaften mussten dafür auf wichtige Spieler verzichten. Fehlten bei Krimderode etwa Lutze und Thomas, so musste unser Team etwa ohne Leitner, beide Schlegels und Heinrici auskommen. Weniger Spielanteile, mehr Chancen Von Beginn an wurde es eine konzentriert geführte Partie. Krimderode sollte dabei mehr Spielanteile besitzen, unsere Mannschaft hatte gerade in Durchgang eins die gefährlicheren Chancen. So kamen Wolfram und Kempe beide freistehend im Strafraum zum Kopfball, doch beide schaffen es nicht, den Ball ordentlich zu platzieren. Auch ein Freistoß...
weiterlesen

Vorbericht Spitzenspiel gegen TSG Krimderode

Am Samstag rollt der Ball wieder im Helme Park und es steht ein echter Knaller ins Haus. Unsere Jungs empfangen Spitzenreiter TSG Krimderode zum Spitzenspiel im Helme Park. Die Gäste aus der Kreisstadt haben bisher acht Partien absolviert und alle acht Spiele auch gewonnen. Dabei erzielten sie satte 48 Tore und kassierten lediglich sieben Gegentreffer. Das entspricht einem Schnitt von sechs erzielten Treffern und einem Gegentreffer pro Spiel. Sie haben damit den derzeit besten Sturm und die zweitbeste Abwehr der Staffel. Die Krimderöder scheinen das Maß der Dinge in dieser Saison zu sein. Das der Aufstiegsfavorit auch wanken kann, zeigten...
weiterlesen

Pflichtsieg eingefahren

Zum Kirmessamstag stand das Nachholspiel gegen Germania Heringen II auf dem Programm. Auch wenn, wie gewohnt, einige Stammkräfte fehlten, konnte unser Trainergespann auf 16 Spieler zurückgreifen. Chancen über Chancen Das Spiel begann erwartungsgemäß. Unsere Mannschaft hatte die Kontrolle und hätte eigentlich nach 15 Minuten bereits mit einigen Toren führen müssen, doch unsere, sowieso schon mangelnde, Chancenverwertung war heute noch einmal etwas schlechter. Nach 17 Minuten dann aber doch noch das 0:1. Hannes Brunner setzt sich auf der rechten Seite durch, spielt den Querpass auf Justin Gerard Toepfer, welcher aus Nahdistanz einnetzt. Auch danach versieben wir weiter reihenweise todsichere Chancen. Den...
weiterlesen

Vorbericht Auswärtsspiel SV Germania Heringen II

Am Samstag tritt unsere Mannschaft wieder gegen das runde Leder.  Nach dem spielfreien Pokalwochenende geht es nun in den Nachbarort. Gastgeber ist die Kreisliga-Reserve des SV Germania Heringen. Die Heringer haben derzeit sechs Spiele absolviert. Dabei stehen zwei Siege, insgesamt vier Niederlagen gegenüber. Fünf Tore erzielte der SVG II, kassierte wiederum 17 Treffer. Insgesamt bedeutet das den neunten Tabellenrang. Bester Torschütze der Gastgeber ist Kay Sperlich mit drei Treffern. Unsere Mannschaft steht derzeit auf Platz eins der Tabelle. Aus sieben Spieltagen konnten sechs Siege gefeiert werden, alle übrigens in Serie. Zuletzt gewann unsere Mannschaft auswärts beim VfL Ellrich II mit...
weiterlesen

Schöne Spielzüge und schöne Tore

Beim Auswärtsspiel standen unserem Trainerteam Dudek/Trump erneut etliche Spieler nicht zur Verfügung. So musste auch Routinier Lars Ehrich den Kader ergänzen. Traumtor in Durchgang eins Von Beginn an übernimmt unsere Mannschaft die Spielführung in dieser Partie. Zunächst sprang aber noch nicht so viel dabei heraus. Zu umständlich oder zu ungenau war unser Aufbauspiel in der Anfangsphase und die Gastgeber hielten kämpferisch gut dagegen. Nach einer viertel Stunde dann aber die durchaus verdiente Uthleber Führung: der erneut gut aufgelegte Oliver Steiner setzt bei seinem eigenen Abschluss nach und trifft bereits zum zweiten Mal in dieser Saison. Nur sieben Minuten später das...
weiterlesen