Neuigkeiten

Neuigkeiten

Saisonabschluss gefeiert

Am Freitag feierte unser Verein seinen Abschluss der letzten Saison. Traditionell gab es dabei auch ein paar Ehrungen vorzunehmen. „Fitnessperle“ Der Preis „Fitnessperle“ wird in diesem Jahr zum zweiten Mal vergeben und soll besonders engagierte Frauen unserer Frauensportgruppe ehren. Im vergangenen Jahr wurde Dagmar Brunner die erste Fitnessperle der Vereinsgeschichte. Nun, ein Jahr später, ist ihre Nachfolgerin gefunden: Kati Porada erhält, leider in Abwesenheit, die Auszeichnung zur „Fitnessperle 2017“. „Flinke Kelle“ Eine neue Auszeichnung wurde auch in diesem Jahr eingeführt. Die wiederbelebte Tischtennis-Abteilung unseres Vereins zeichnet ab sofort jährlich mit der „flinken Kelle“ Mitglieder ihrer Abteilung aus, die sich durch...
weiterlesen

Rückblick auf die Saison

Die Saison ist nun beendet. Zeit für uns, um einen kurzen Rückblick auf das Spieljahr 2016/2017 zu werfen. Beste Saison seit Abstieg Insgesamt hat unsere Mannschaft 25 Pflichtspiele bestritten – 24 Liga- und ein Pokalspiel. Von 24 Ligaspielen wurden 17 Partien gewonnen, zweimal spielte man unentschieden und fünfmal musste man den Platz als Verlierer verlassen. Vier der fünf Niederlagen gehen dabei auf das Konto der beiden Spitzenteams Krimderode und Bielen II, wo man jeweils Heim- und Auswärtspartie verlor – eine Niederlage musste man gegen Urbach II in Kauf nehmen. In dieser Saison haben wir 88 Tore erzielt und 31 Gegentreffer...
weiterlesen

Sieg zum Abschluss

Im letzten Saisonspiel ging es für unsere Mannschaft nicht mehr um viel. Den Pflichtsieg gegen Görsbach II wollte man dennoch einfahren und die Saison mit einem Sieg abschließen. Viel Stückwerk Von Beginn an war unsere Mannschaft das spielbestimmende Team. Die Görsbacher traten zunächst zu zehnt an, konnten ihren Kader aber nach rund 15 Minuten Spielzeit aber auf 13 Spieler erhöhen. Bei gefühlt tropischen Temperaturen auf dem Platz sahen die Zuschauer eine zähe Partie. Görsbach stellte sich hinten rein und verlagerte sich aufs Kontern, Uthleben versuchte das Spiel zu machen, war aber gerade in Strafraumnähe oftmals unkonzentriert und unkreativ in der...
weiterlesen

Vorbericht Auswärtsspiel SG Görsbach II

Am Wochenende bestreitet unsere Mannschaft ihr letztes Saisonspiel. Die Reise geht nicht weit, man bleibt in der goldenen Aue und reist ein paar Dörfer weiter zur Kreisliga-Reserve der SG Blau-Gelb Görsbach. Die Gäste haben derzeit 24 Punkte auf dem Konto bei einem Torverhältnis von 38:85. Das bringt Ihnen den achten Tabellenplatz ein. Mit einem Sieg könnten Sie noch einen Platz klettern, bei einer Niederlage auch noch um einen Platz fallen. Mit der fünfschwächsten Sturm und der viertschwächsten Abwehr zeigen die Gastgeber aber dennoch, dass man auch mit solchen Werten durchaus effektiv in der Punkteausbeute sein kann. Besonders auf dem heimischen...
weiterlesen

Erste Neuzugänge bekanntgegeben

Trotz Niederlage im Spitzenspiel haben wir mit Blick auf die kommende Saison auch bereits erste positive Nachrichten zu erstatten. Wir wollen hier in diesem Beitrag die ersten beiden Neuzugänge für die kommende Saison vorstellen, weitere, so ließen wir uns sagen, sollen noch folgen. Hannes Brunner Der 17-Jährige Hannes Brunner ist seit nunmehr 13 Jahren beim SV Grün Weiß Uthleben im Nachwuchsbereich gemeldet. Zu Beginn seiner Laufbahn trainierte er noch unter Tim Rosenstock, wechselte altersbedingt dann in die Mannschaft von Jens Ludwig. In der abgelaufenen Saison kickte Hannes per Gastspielgenehmigung in der B-Jugend der FSG Salza-Nordhausen und war dort mit 13...
weiterlesen

Heimgeschenke zur Niederlage

Unsere Mannschaft wollte heute gegen die Landesklasse-Reserve des SV Bielen an die Leistung gegen Krimderode anknüpfen und etwas Zählbares in Uthleben behalten. Verzichten musste man dabei auch David Schlegel (Arbeit), Heinrici (Studium), Christoph Steiner (verletzt) sowie Deistler (krank). Dafür kehrten etliche Spieler im Vergleich zum vorherigen Spiel in den Kader zurück und auch Lars Ehrich stand heute zur Verfügung. Ausgeglichene Partie Von Beginn an sahen die 80 Zuschauer ein sehr intensives Spiel. Bielen schien leichte Feldvorteile zu haben, aber Uthleben blieb stets gefährlich in der Vorwärtsbewegung. Dann auch der frühe Schock für die Gäste: Tepper setzt in der Offensive nach,...
weiterlesen

Vorbericht Heimspiel SV Bielen II

Nach einem Wochenende Pause steht nach Krimderode nun mit Bielen II das nächste Kracherspiel an. Die Personalsituation dürfte sich bei unserem Team hoffentlich aber wieder entspannt haben. Die Gäste aus der Nachbarschaft sind Tabellenführer. Wahnwitzige 133 Tore haben sie in dieser Saison bereits erzielt und lediglich 19 Treffer kassiert. 21 Siege aus 22 Spielen bei einer Niederlage bedeuten 63 Punkte und eben den Platz an der Sonne in unserer Staffel. Trotz dieser unglaublichen Werte ist die Landesklasse-Reserve zum Siegen verdammt, denn punktgleich dahinter wartet die TSG Krimderode nur auf einen Ausrutscher der Bielschen. Bester Torschütze der Gäste ist Almir Catovic,...
weiterlesen

Trotz Niederlage ansehnliche Leistung

Wie im Vorbericht schon geahnt, fehlten uns heute mit Kempe, Nowak, Leitner, Ludwig, Heinrici und Christoph Steiner gleich sechs Stammspieler. Da nun auch noch einige andere Spieler zusätzlich nicht zur Verfügung standen, schnürten unser Präsident Uwe Joch und Altmeister Herbert Kuntze noch einmal die Fußballschuhe für die grün weiße Elf, damit man zumindest 14 Spieler zur Verfügung hatte. Die Vorzeichen für einen Auswärtspunkt standen also alles andere als rosig. Die Null steht Doch wer nun dachte, Uthleben ergibt sich seinem Schicksal und lädt Krimderode zum Toreschießen ein, der täuschte sich gewaltig! Beide Mannschaften gingen bei gefühlt tropischen Temperaturen von Beginn...
weiterlesen