Neuigkeiten

Neuigkeiten

Vorbericht Heimspiel Kleinfurra II

Am Samstag rollt der Ball wieder im Helme Park. Gegner wird die Kreisliga-Reserve des SV Kleinfurra sein. Die Gäste sind durchwachsen in diese Saison gestartet. Zwei Siegen stehen auch zwei Niederlagen sowie ein Unentschieden nach fünf absolvierten Partien gegenüber. Dabei haben sie sechs Tore erzielt und fünf Tore kassiert. Das bedeutet am Ende Tabellenrang sechs. Vier ihrer sechs Tore erzielte Kleinfurra II beim überraschenden Heimsieg gegen den viertplatzierten TSG Liebenrode. Zuletzt gab es einen 0:1-Auswärtssieg gegen Germania Heringen II. Einen echten besten Torschützen haben die Gäste nicht. Insgesamt sechs Spieler haben jeweils einen Treffer erzielt. Unsere Mannschaft befindet sich derzeit...
weiterlesen

Die Null steht

Am Samstag ging die Reise in den Südharz zur Kreisoberliga-Reserve des SV Hannovera Niedersachswerfen. Aus dem Vollen schöpfen war auch dieses Mal nicht möglich. Neben den Langzeitverletzten Christoph Steiner und Phillip Tepper fehlten ebenso Spieler wie Lucas Rosenstock, Lukas Henning, Marcus Wolfram, Justin Gerard Toepfer, Oliver Steiner oder David Schlegel. Schwerer Start Die ersten 20 Minuten sehen die Zuschauer ein relativ ausgeglichenes Spiel, die Gastgeber scheinen dabei aber leichte Feldvorteile zu haben. So gehören ihnen auch die ersten Chancen, aber Trump kann einen Rückstand verhindern. Dann das Uthleber 0:1. Eine Flanke von Röger nimmt Pape volley und nagelt den Ball...
weiterlesen

Vorbericht Auswärtsspiel SV Hannovera Niedersachswerfen II

Am Wochenende steht die zweite Auswärtspartie der Saison an. Nach drei Liga-Siegen in Folge soll nach Möglichkeit die Serie ausgebaut werden. Gastgeber wird die Kreisoberliga-Reserve des SV Hannovera Niedersachswerfen sein. Die Gäste starteten wie wir mit einer Niederlage in die Saison ließen aber anschließend zwei Siege folgen. Dabei haben sie sieben Tore erzielt und sechs Tore kassiert. Damit nehmen die Sachswerfer den sechsten Tabellenrang ein. Bereits in der vergangenen Saison zählten die Arree zu den stärkeren Mannschaften dieser Staffel. Bester Torschütze ist Ahmad Al Karji mit drei Toren. Unsere Mannschaft befindet sich seit der Auftaktniederlage wieder auf Kurs. Zuletzt siegte...
weiterlesen

Es zeichnet große Mannschaften aus,….

Am Samstag stand das Spitzenspiel der Staffel auf dem Programm. Der Tabellenführer residierte im Helme Park und der Hausherr als Tabellenvierter wollte drei Punkte daheim behalten. Auch wenn wieder einige Spieler fehlten, konnte man sich dennoch über die Rückkehr von Hannes Brunner und Kapitän Florian Heinrici in den Kader freuen. Zwei Tore, aber wie?! Wer von den Zuschauern ein schönes Fußballspiel im Vorfeld erwartet hatte, der wurde bitter enttäuscht. Man könnte die erste Halbzeit mit „Not gegen Elend“ zusammenfassen, aber eigentlich war es sogar noch schlechter. Liebenrode hatte damit etwas mehr von dem, was dort auf dem Platz geboten wurde...
weiterlesen

Vorbericht Heimspiel gegen TSG Liebenrode

Am Wochenende geht der Ligabetrieb für unsere Mannschaft weiter. Nach dem Pokalaus gilt es nun die gezeigte Leistung zu steigern und in der Liga in der Erfolgsspur zu bleiben. Zu Gast in den Helme Park kommt die TSG Liebenrode. Die Gäste sind derzeit Tabellenführer haben jedoch auch gemeinsam mit dem WSV Windehausen II die meisten Spiele der Staffel absolviert. Aus ihren ersten vier Partien konnten die Liebenröder drei Spiele gewinnen, verloren jedoch auch gegen Kleinfurra II deutlich mit 4:0. In den vier Partien erzielten die Liebenröder 11 Tore und kassierten zeitgleich acht Tore. Bester Torschütze ist Steve Wasielewski mit drei...
weiterlesen

#Einwurf „Habe es nie bereut, nach Uthleben zu wechseln“

In unserer Serie #Einwurf haben wir in regelmäßig Personen vor uns, die aktiv in unserem Verein mitwirken. Jetzt stand uns unser „Lieblingsstrolch“ und der neue Kapitän der Männermannschaft – Florian Heinrici – Rede und Antwort Hallo Flo, du bist jetzt fünf Jahre beim #geilstenclubderwelt. Seit Anfang dieser Saison wurdest du zum neuen Kapitän ernannt. Warst du davon überrascht? Von den Umständen her ja. Ich war ja bereits früher die Nummer drei in der Kapitänsreihenfolge. Unser bisheriger Vize-Kapitän Steini fällt ja leider auf unbestimmte Zeit aus, das ist schon ein schwerer Verlust. Das Philip sein Amt niederlegt zum Ende der Saison...
weiterlesen

Ordentliche Leistung

Ohne einige Stammkräfte ging unsere Mannschaft in das Pokalspiel gegen den SV Ilfeld. Als krasser Außenseiter hatte man rein vom Papier her keine Chance, aber man wollte versuchen, diese zu nutzen. Geschenke zur Führung Unsere Mannschaft begann gut und hielt zunächst die Defensive zusammen. Die erste dicke Chance zur Führung hatte Nowak, als er nach fünf Minuten einen Schuss nur knapp neben das Ilfelder Tor setzte. Der Favorit aus Ilfeld hatte im ersten Durchgang über weite Strecken mehr vom Spiel, ohne das der Uthleber Underdog chancenlos war. Nach acht Minuten schaltet das Uthleber Team etwas zu spät und Goldhammer netzt...
weiterlesen

Vorbericht Pokalspiel SV Ilfeld

Am Wochenende rollt der Ball wieder im Helme Park. Nach einem spielfreien Wochenende greift unsere Mannschaft ins Pokalgeschehen ein und hat einen echten Kracher gezogen. Zu Gast bei den Grün Weißen wird der SV Ilfeld sein. Der Ex-Verein von unserem Neuzugang Tobias Pape ist Vorjahresfinalist des Nordthüringer Kreispokals und damit eine echte Hausnummer – lediglich vom späteren Pokalsieger und Aufsteiger VfB Artern konnten die Südharzer gestoppt werden. In die neue Saison mit neuem Trainer sind die Ilfelder durchwachsen gestartet. Es gab aus den ersten vier Partien zwei Siege und zwei Niederlagen. Das bedeutet Platz acht für den Kreisoberligisten. Unsere Mannschaft...
weiterlesen