Blogeintrag

Vorbericht 1. Spieltag Saison 2022/2023

Am Samstag ist es soweit! Der Ball rollt endlich wieder in einem Pflichtspiel über den SG-Rasen. Wir kehren dabei zurück in die heimische Staffel 2 der Kreisliga. Zu Gast wird der VfB Sollstedt sein.

Die Sollstedter haben in der vergangenen Saison gerade so noch ihren Kopf aus der Schlinge gezogen und sind vor Niedergebra und Heringen auf Platz zwölf eingekommen. Aus 23 Ligaspielen gab es nur zwei Siege, sieben Unentschieden und 14 Niederlagen. Mit 21 Toren erwies sich dabei vor allem die Offensive als Problem, während man mit 40 Gegentoren eher im Mittelfeld der Staffel stand. In den beiden Testspielen gab es vor die Sollstedter eine Niederlage gegen Haynrode sowie ein 1:1 gegen Ebeleben. Ein Königstransfer gelang den Gästen diesen Sommer: Mit Lucas Hauswald kehrt der verlorene Sohn aus Kraja zurück. Laut fupa.de kann der 23-Jährige auf 95 Spiele im Männerbereich zurückblicken, in denen er von 1. Kreisklasse bis Kreisoberliga aktiv war und satte 94 Tore erzielte. Wir sollten also durchaus gewarnt sein und uns nicht von der letztjährigen Platzierung täuschen lassen.

Unsere Mannschaft beendete die letzte Saison in der Staffel 1 auf Platz 5. Zwölf Siege, ein Unentschieden und zehn Niederlagen gab es am Ende in 23 Spielen. Offensiv hatten wir mit 61 Toren nur selten Probleme, mit 43 Gegentoren haperte es defensiv da schon etwas eher. Im einzigen Testspiel der Vorbereitung gewann unsere Mannschaft mit 6:3 gegen Germania Heringen. Sicher will man in dieser Saison wieder in ähnliche Tabellenregionen zurückkehren. Dafür wäre ein Sieg am Samstag ein guter Grundstein. Damit das möglich ist, muss nicht nur der Kader möglichst vollzählig zur Verfügung stehen, sondern auch die Spieler entsprechend engagiert zu Werke gehen.

Anstoß ist 15 Uhr im Helmestadion. Die Partie leitet der Sportsfreund Holger Wolff. Ihm assistieren die Sportsfreunde Klaus Lill und Phillip Menck.

 

Im Vorfeld absolviert unsere zweite Mannschaft ihr erstes Testspiel. Ab 12:45 Uhr rollt hier der Ball gegen die SG Leimbach II.

Hinterlassen Sie ein Nachricht