Blogeintrag

Vorbericht Auswärtsspiel FSG Salza III

Am Samstagmittag trifft unsere Mannschaft im Auswärtsspiel auf die FSG Salza III. Nach der schmerzlichen Heimniederlage am vergangenen Wochenende soll morgen wieder zurück in die Erfolgsspur gefunden werden. Die FSG Salza III hat bisher zehn Spiele absolviert, wovon sie dreimal gewinnen konnten und sieben Mal verloren. Dennoch haben die Kreisstädter derzeit nur sechs Punkte auf dem Konto, da der Sieg gegen Görsbach II auf Grund des Rückzugs der Mannschaft annulliert wurde. In neun Partien erzielten die Gastgeber magere sieben Tore und kassierten 32 Gegentreffer. Damit haben die Salzaer sowohl die zweitschlechteste Abwehr, als auch den zweitschlechtesten Sturm. Bester Torschütze ist Heiko Reinhardt mit drei Toren.

Unsere Mannschaft hat neun Partien absolviert. Davon gewannen wir sieben Partien und verloren zweimal. Mit 34 erzielten Toren und sechs Gegentoren stellt unsere Mannschaft den zweitbesten Sturm und die beste Verteidigung der Staffel. Auswärts gab unser Team bisher auch keinen einzigen Punkt ab. Bester Torschütze unserer Mannschaft ist Philip Kempe mit neun Toren. Zweimal trafen beide Mannschaften bisher aufeinander. Beide Partien gewann der SV Grün Weiß Uthleben in der vergangenen Saison. Die Rollen scheinen also klar verteilt zu sein. Wie das aber bei scheinbar einfachen Aufgaben laufen kann, zeigte auch das Rückspiel der vergangenen Saison, indem unsere Mannschaft nur mit Müh und Not 2:1 gewinnen konnte.

Anstoß ist am Samstag um 14 Uhr auf dem Sportplatz am Lessinggraben. Die Partie leitet der Sportsfreund Paul Baudis.

Hinterlassen Sie ein Nachricht