Blogeintrag

Vorbericht Auswärtsspiel Leimbach II

Nachdem der Saisonstart deutlich in die Hose ging, reist unser Team nun zum ersten Auswärtsspiel der neuen Saison. Wiedergutmachung steht dabei an oberster Stelle.

Die gastgebenden Leimbacher haben ihr erstes Saisonspiel mit 0:4 verloren, traten dort jedoch auch nur mit neun Mann an, weswegen man das Ergebnis eher achten sollte. In der Vergangenheit konnte die Kreisoberliga-Reserve vor allem, wenn sie Außenseiter war, durch ihren kämpferischen Einsatz überzeugen und ihren Gegnern das Leben schwer machen.

Unsere Mannschaft hat nach der Auftaktschlappe einiges wieder gut zu machen. So schlecht sind wir seit dem freiwilligen Abstieg noch nicht in eine Saison gestartet. Das Team muss nun eine Trotzreaktion zeigen und in den nächsten Spielen wieder Leistung abrufen. Gegen Leimbach II ist man, trotz klarer Auftaktniederlage, klarer Favorit und muss mit drei Punkten in den Helme Park zurückkehren.

In der Historie trafen beide Mannschaften genau zweimal aufeinander und zwar in der vergangenen Saison. Beide Spiele konnte unsere Mannschaft gewinnen. Während man sich im Hinspiel noch zu einem 3:1 quälte, gewann man die Rückpartie überlegen mit 8:0.

Anstoß ist am Sonntag bereits um 11:45 Uhr auf dem Leimbacher Sportplatz. Die Partie leitet der Sportsfreund Joachim Kutsche.

Hinterlassen Sie ein Nachricht