Blogeintrag

Vorbericht Auswärtsspiel Niedersachswerfen II

Nach einem spielfreien Pokalwochenende steht für unser Team wieder eine Auswärtspartie auf dem Plan. Die Reise geht dabei an den südlichen Rand des Südharzes.

Gastgeber wird die Kreisliga-Reserve des SV Hannovera Niedersachswerfen sein. Die Mannschaft von Trainer Heiko Hieronymus ist ordentlich in die Saison gestartet. Nach sieben Spieltagen hat man derzeit 12 Punkte bei vier Siegen und drei Niederlagen sowie einem Torverhältnis von 25:11 zu verzeichnen. Die Gastgeber liegen damit derzeit auf dem 5. Tabellenrang. Zuletzt verlor man knapp bei Staffelfavorit Krimderode im Derby spät mit 0:1, konnte die Partie somit jedoch lange offen gestalten. Bester Torschütze ist Alexander Dohle mit sechs Treffern.

Unsere Mannschaft gewann die letzten drei Spiele in Folge und konnte zuletzt auch die starken Neustädter im Staffeltopspiel mit 4:2 besiegen. Mit Sachswerfen II wartet nun der nächste starke Gegner, für den wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung nötig sein wird, um drei Punkte mit in den Helme Park nehmen zu können. Unser Team startete insgesamt mit fünf Siegen und einer Niederlage bei 22:7 Toren in die Saison und liegt mit 15 Punkten (und einer Partie weniger als die Gastgeber) auf Rang drei. Unser bester Torschütze ist Kapitän Philip Kempe mit neun Treffern.

Seit 2002 trafen beide Teams insgesamt acht Mal aufeinander. Dabei gewannen die Grün Weißen sieben Partien. Einzige Niederlage war das Hinrundenspiel der vergangenen Saison, als man in Niedersachswerfen verdient mit 1:3 verlor. Man hat also auch noch eine Rechnung offen.

Anstoß der Partie ist 12:45 Uhr in der Sportanlage Niedersachswerfen. Das Spiel leitet der Sportsfreund Pascal Hallaschek.

Hinterlassen Sie ein Nachricht