Blogeintrag

Vorbericht Heimspiel VfL Ellrich II

Am Wochenende steht wieder ein Heimspiel unserer Männermannschaft auf dem Programm. Nach der unglücklichen Niederlage am vergangenen Spiel heißt es nun wieder Mund abputzen und nach vorn schauen.

Die Gastgeber haben bisher 13 Saisonspiele absolviert. Davon wurden drei Spiele gewonnen, es gab ein Unentschieden sowie neun Niederlagen. Dabei wurden 21 Tore erzählt und 54 Tore kassiert. Damit liegen sie derzeit auf dem achten Tabellenplatz. In der Fremde sind die Gäste noch sieglos, holten nur einen mageren Punkt aus sieben Partien, erzielten lediglich sechs Tore und mussten 37 Gegentore hinnehmen. Das bedeutet Platz neun der Auswärtstabelle. Die besten Torschützen sind Marcel Pascheit und Karsten Schulze mit je fünf Treffern.

Unsere Mannschaft liegt weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz. Aus 15 gewerteten Spielen holte unsere Mannschaft elf Siege bei einem Unentschieden und drei Niederlagen. 53 Tore hat man bereits erzielt und damit den zweitbesten Sturm der Staffel. Mit 21 Gegentoren die nun nur noch drittbeste Abwehr der Staffel. In der Heimat konnten fünf der sieben Heimspiele gewonnen werden. Jedoch traf man lediglich 14 mal und kassierte gleich acht Gegentreffer. Dennoch steht man damit auf Platz zwei der Heimtabelle. Bester Torschütze ist Philip Kempe mit 19 Toren.

Seit 2012 spielten beide Mannschaften bisher vier Mal gegeneinander. Zwei Mal verließ Uthleben den Sieger den Platz, einmal gab es ein Unentschieden und am 25.08.2012 auch einen Ellricher Sieg. Das Hinrundenspiel gewannen unsere Jungs mit 0:7 durch Tore von Kempe (3), Steiner, Henning, Nowak und Brunner.

Anstoß der Partie ist am Samstag 15 Uhr im Helme Park. Die Partie leitet der Sportsfreund Michel Ebert.

Hinterlassen Sie ein Nachricht