Blogeintrag

Vorberichte für das Wochenende

Am Wochenende sind wieder beide Mannschaft im Einsatz und beide Teams bestreiten ein Heimspiel. Für unsere erste steht die zweite Hauptrunde im Pokal ins Haus, die zweite bestreitet ihr Nachholspiel gegen Ellrich II.

Zweite mit erstem Heimspiel

Die Gäste aus Ellrich haben aus ihren zwei Partien bisher ein Spiel gewonnen und ein Spiel verloren. Auswärts traten die Südharzer noch gar nicht an, daheim gab es einen 3:0-Auftaktsieg gegen Urbach II und eine 3:4-Niederlage gegen Leimbach II. Damit erweist sich die Kreisliga-Reserve als torgefährlich, aber auch durchaus in der Defensive angreifbar.

Unsere Mannschaft schielt mit einem Auge auf den ersten Saisondreier. Nach einer Niederlage zum Auftakt gegen Leimbach II, konnte man sich, trotz personeller Engpässe, in Windehausen II einen Punkt sichern. Für unsere Elf ist es das erste Ligaheimspiel der Saison – da möchte man bei der Premiere natürlich möglichst gut aussehen. Dass unsere Reserve spielerisches Potential hat, hat sie in den vergangenen Partien unter Beweis gestellt.

Anstoß ist 12 Uhr im Helme Park. Die Partie leitet der Sportsfreund Carsten Schneppe.

Spitzenspiel im Pokal

Gegner unserer ersten Mannschaft ist der SV Hohenebra. Die Gäste weisen eine ähnliche Bilanz in der Liga auf wie unsere Mannschaft. Aus vier Spielen holten sie ebenfalls drei Siege und ein Unentschieden bei acht zu drei Toren. Damit sie in der 1. Kreisklasse Staffel 2 ebenfalls Tabellenführer. Im Pokal führte ihr Weg über Urbach II (wegen Nicht-Antritt gewonnen) und Kreisligist Herrmannsacker, die man mit 1:0 besiegen konnte.

Unsere Mannschaft thront ebenfalls an der Spitze ihrer Staffel.  Drei Siege und ein Unentschieden stehen derzeit zu Buche, dabei hat man allerdings auch satte 36 Tore erzielt und sechs Gegentreffer kassiert. Im Pokal setzte man sich in der ersten Runde gegen den SV Clingen mit 2:3 n.V. durch und in der ersten Hauptrunde gegen Kreisligist SG Donndorf mit 4:3. Die Ergebnisse und Statistik zeigt vor allem auch die Offensivfreude unserer Mannschaft.

Anstoß ist 14 Uhr im Helmestadion. Die Partie leitet der Sportsfreund Klaus Lill.

1 Antwort (Response)

  1. Hello there, just became aware of your weblog through Google, and found that it is really informative. I’m gonna watch out for brussels. I’ll be grateful should you continue this in future. Numerous people will probably be benefited out of your writing. Cheers!

Hinterlassen Sie ein Nachricht